Sie sind hier: Startseite » Vorortberatung

Wir bieten auch einen persönlichen Service.
Sie rufen uns an, suchen gemeinsam einen Anbieter heraus und machen den Wechsel zusammen am Telefon.

In jedem Falle bekommen Sie die Unterlagen per Post zugesendet und brauchen diese dann nur unterschreiben.

Servicetelefon 033708-928551


Der Wechsel: Der Wechsel selbst kostet nichts. Es werden keinerlei Gebühren fällig.

Kündigung des alten Versorgers: Das übernehmen wir für Sie.
In der Grundversorgung beträgt die Kündigungsfrist laut Vertraucherzentrale zwei Wochen.

Hat man beim Grundversorger einen anderen Stromtarif gewählt oder ist man bereits
zu einem anderen Stromanbieter gewechselt, gelten die vereinbarten Kündigungsfristen
aus diesem sogenannten Sondervertrag.
Sonderverträge gewähren bei Preiserhöhungen oftmals ein Sonderkündigungsrecht.

Aber auch ohne Prüfung können Sie jederzeit wechseln.
Dann erfolgt der Wechsel automatisch zum Kündigungstermin.

Die Fallen: Die Verbraucherschützer raten immer zu kurzen Laufzeiten des Vertrags und
zu kurzen Kündigungsfristen. Eine Preisgarantie von wenigstens einem Jahr ist wünschenswert.

Achtung bei Rabatt- und Bonus-Angeboten:

Auch hier immer prüfen, ob sich der Tarif nach Wegfall der befristeten Vergünstigungen noch lohnt.

Warnung: Vor Vorauszahlungen wird gewarnt, da im möglichen Insolvenzfall des Anbieters
dieses Geld verloren sein dürfte. Im Insolvenzfall übernimmt der örtliche Grundversorger die Belieferung.